Für ambitionierte Einsteiger und für Hobbyläufer eignen sich die Laufbänder unter 2000 Euro. Diese Laufbänder können im Test überzeugen und stehen ihren Pendants in den Fitnessstudios kaum noch nach. Wer die einmalige kleine Investition getätigt hat, wird sich viele Jahre an den umfassenden Trainingsmöglichkeiten erfreuen, die ein Laufband der Standardklasse mit sich bringt. Für die überwiegende Mehrheit der Läufer ist ein Trainingsgerät dieser Preiskategorie die erste Wahl.

Leistungsmerkmale Laufbänder unter 1000 Euro

 

Motorleistung:

Eine Motorleistung von mindestens 2,5 kW sollte bei Laufbändern unter 1000 Euro eine Selbstverständlichkeit sein. Nur so wird gewährleistet, dass das Laufband bei allen Geschwindigkeiten gleichmäßig und ruckelfrei läuft. Höchtgeschwindigkeiten von über 15 km/h sind möglich. Ebenso sollte ein Steigungswinkel von über 10% einstellbar sein um auch anspruchsvolle Bergstrecken simulieren zu können.

Bedienung:

Im Test verfügen die empfehlenswerten Laufbänder über ein großes und gut ablesbares LCD Display. Eine intuitive Bedienung ist möglich. Wünschenwert wäre weiterhin eine Handlaufsteuerung. Über Handpulssensoren lässt sich das Trainingspensum optimal auf individuelle Verfassung abstimmen.

Lauffläche:

Hier  gilt natürlich immer: Je größer die Laufflächenbreite und Laufbreitenlänge, desto optimaler lässt sich ein Gerät nutzen. Jedoch genügen Maße ab 50 cm * 140 cm den Anforderungen der meisten Trainierenden. Weiterhin verfügen die guten Laufbänder über beste Dämpfungseigenschaften um ein gelenkschonendes Laufen zu ermöglichen.

Programme:

Unterschiedliche Programme ermöglichen ein größere Trainingsvielfalt. Mindestens zwei Userprofile sollten anlegbar sein damit auch mehrere Personen mit dem Fitness Laufband trainieren können.

 

Sportstech F37 Profi Laufband

𝗦𝗜𝗘 𝗦𝗨𝗖𝗛𝗘𝗡 𝗘𝗜𝗡 𝗟𝗔𝗨𝗙𝗕𝗔𝗡𝗗, das Sie so RICHTIG INS SCHWITZEN bringt? Mit dem F37 ist Ihre Suche vorbei! Der 7 PS starke Hochleistungsmotor mit Maximalgeschwindigkeiten von 20 km/h und 15 % Steigung macht Ihr Cardio-Workout jetzt noch ANSPRUCHSVOLLER und EFFIZIENTER. Erleben Sie Fitnesstraining der nächsten Generation!  UNSER F37 Laufband KLAPPBAR und dank innovativem QUICK FOLD-FALTSYSTEM sowie SMARTEN TRANSPORTROLLEN innerhalb kürzester Zeit verstaut

 

Laufband MAXXUS RunMaxx 4.2i 

Das Laufband MAXXUS RunMaxx 4.2i

effektive Trainingsprogramme, 3 Herzfrequenz-Programme, 36 Trainingsprofile, manuelle Steuerung, Quick-Start und BMI Messung sorgen für Abwechslung beim Training, kompatibel mit Pulsgurt Polar T34 DC-Motor mit 4,4 PS Spitzenleistung, elektrische Steigungsverstellung über hoch belastbaren Spindelmotor, Empfänger für analoge Polar Pulsgurte wie Polar T34, High-Tech Controller-Steuerung

Kompaktes, platzsparend klappbares Laufband mit APP-Steuerung zur Verbindung mit einem Smartphone über Bluetooth, moderne Steuerung des Laufbandes über die APP oder über das eingebaute Cockpit

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen